Algerien

Algerien spielt bei der Weltmeisterschaft 2014 in Algerien in Gruppe H und trifft damit auf Belgien, Südkorea und Russland.

Steckbrief Algerien
Flagge/WappenAlgerien
GruppeH
WM-Teilnahmen3 (von 19)
FIFA-Rangliste# 22
Größter ErfolgVorrunde
Weltmeisterquoteausgeschieden
Star 2014Sofiane FEGHOULI
Ewige Tabelle# 47 (2S, 2U, 5N)
Trikotinfos
Puma Algerien Trikot 2014
AusrüsterPuma
FarbeWeiß
Trikotanbieter & Preise
Subside Sportsab 79,95 €
Fan & Moreab 79,95 €

Die Prognose

Belgien wird dabei in der Gruppe die Rolle des Favoriten zuteil, während man bei Russland, Südkorea und auch Algerien nicht so recht weiß, woran man ist. Für Algerien ist bei der vierten WM-Teilnahme ein Überstehen der Vorrunde also durchaus möglich. Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden gibt auch die FIFA-Weltrangliste. Dort taucht Algerien auf Rang 22 (Stand: 05.06.2014) auf und damit vor anderen WM-Teilnehmern wie zum Beispiel Japan oder Ghana.

Die Qualifikation

Auch die Qualifikation gibt Anlass zur Hoffnung: Gegen Mali, Benin und Ruanda setzte sich Algerien mit fünf Siegen und einer Niederlage durch und kassierte dabei nur vier Gegentreffer. In den Playoff-Partien setzte sich Algerien dann knapp gegen Burkina-Faso aufgrund mehr auswärts geschossener Tore durch.

Das Team

Die „Wüstenfüchse“ – so der Spitzname des algerischen Teams – ist eine bunte Mischung aus Legionären und Spielern, die in der algerischen Heimat kicken. In der Abwehr könnte Faouzi Ghoulam zum Zug kommen, der für den SSC Neapel aufläuft, in der Nationalmannschaft allerdings noch wenig Erfahrung aufweist. Gleiches gilt für die England-Legionäre im Mittelfeld, Nabil Bentaleb von Tottenham und Adlène Guedioura von Crystal Palace. Saphir Taïder konnte sich in dieser Saison bei Inter Mailand weitestgehend durchsetzen, bringt es aber auch erst auf zwei Spiele für Algerien. Im Sturm zählt Sofiane Feghouli vom FC Valencia zu den Stützen. Alles in allem ist Algerien in dieser Konstellation tatsächlich ein schwer einzuschätzender Gegner.

Das Trikot

Die Wüstenfüchse werden von Puma ausgestattet. Das Trikot von Algerien zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist weiß gehalten mit hellgrünen Absätzen am Rundkragen und an den Ärmeln. Die Farbe rot taucht auch leicht dosiert auf. Auch die Hosen und Stutzen sind jeweils in weiß gehalten – jeweils mit dezenten roten und grünen Elementen.